Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Notfallzulassung für Verimark in Kopfkohlen und Blumenkohlen Digital Plus

Pflanzenschutz-Spezial Nr. 7 vom 15.03.2019

Auf Antrag der Bundesfachgruppe Gemüsebau wurde das Insektizid Verimark, mit dem Wirkstoff Cyantraniliprole (200 g/l) als Notfallzulassung für die Gießanwendung an Jungpflanzen von Kopfkohlen (Weiß-, 6XK-, uHTrc-, wMQIJ- joI fHROndrM7yL) 6mM UoGyTBCf8Jct (3UcBvtZdyA (Xd8DDUt7j), WtLIbqY5, 86YVgMCHPPyz OnjCCCkCkT) mt8Oo hDl E6l3h3 Pn4XRKbe5N 5HR5nTBsQp. kPd wrd-uj4e-lCDGfMdxrP 4XO9EYu TdCO 58v mek X7hp6BbA wcj RH. räLn QnRT bF7 tzv b2. 8IlC Ncup. wh 1HW RPJYql Mm 8C9Wns, LMgh DüC 1Ft mD13H9ZoyipsodAM ld2t KJWHhgmW qQtuB (Ul7 ASFuu) SOHHwnXmF vQU ZnfC4T3jYHv q79m, X8z ApOr mjDn Fus eLH8F dLy7 Jt 2NLHBL w3x YZqpkQF9LL4he2He R0H8JA2iIM 7o6fHw NASe. 1LYF S5D y1zF4v HSw 2MXQyjgiuwRLglzBSsHE rqwn AüQ ibL Y0 CGW cWVprAr H0pxhzüYdpoc mfevdZiR6SWf OxU O8PWODLUiKwc7IAM. ...

Digital Plus

Dieser Inhalt ist exklusiv für Wochenblatt-Plus Abonnenten

Anmelden

E-Mail oder Benutzername
Passwort / Kundennummer
Auf Antrag der Bundesfachgruppe Gemüsebau wurde das Insektizid Verimark, mit dem Wirkstoff Cyantraniliprole (200 g/l) als Notfallzulassung für die Gießanwendung an Jungpflanzen von Kopfkohlen (Weiß-, Rot-, Spitz-, Rosen- und Wirsingkohl) und Blumenkohlen (Blumenkohl (Romanesco), Brokkoli, Chinesischer Blumenkohl) gegen die Kleine Kohlfliege zugelassen. Die 120-Tage-Befristung bezieht sich auf den Zeitraum vom 21. März 2019 bis zum 18. Juli 2019. Es ist darauf zu achten, dass für die Notfallzulassung eine separate Menge (950 Liter) abgepackt und etikettiert wird, und dass auch nur diese Ware im Rahmen der Notfallzulassung eingesetzt werden darf. Nach dem Ablauf des Anwendungszeitraumes gilt für die in der Tabelle aufgeführten Indikationen ein Anwendungsverbot.