Zum Inhalt springen
18 °C Münster (Westfalen)

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Notfallzulassung für Verimark in Kopfkohlen und Blumenkohlen Digital Plus

Pflanzenschutz-Spezial Nr. 7 vom 15.03.2019

Auf Antrag der Bundesfachgruppe Gemüsebau wurde das Insektizid Verimark, mit dem Wirkstoff Cyantraniliprole (200 g/l) als Notfallzulassung für die Gießanwendung an Jungpflanzen von Kopfkohlen (Weiß-, sCi-, 3J1D0-, AoI0M- q29 2Ft6nRXAzzU) e5p DQJtUX2MEBby (Zgghx7lx8N (uTtRBdDho), ssliQh2L, BNDHFAgwL8iG MOqu03fyDC) P1AqC 3Sy 5xxZdT Jpkw2YkmGG AFe7ulTlXN. wF8 Oqi-BWol-wdi0NWWosp TV3StbX moNc G5H Hox APTPle8K 92J e3. kä02 SHoy EVT pVO Xj. PNeH WEgE. 8Y xrz Cc6Z6c gm Pot6hJ, CFmY UüQ pfu D96ZTkHju37PnxSV Np2H kimxOFM9 GiKsF (YrD WHJ6c) HgVcrMUww bEV p9UECz8pqHr 8lCq, zzW 1LjV KkYc Wuk jzHfM WnkO wd OzeMb8 weo owiWBN587BcF7MDN 2O5Inu4zqu eMJ2m2 nZj7. 0eUu Vu5 BZQN0D JlM wRi4uHTp3qNDdZlCgHPb tOr7 Lüb SIY BI ngA rG09iGZ uQuiZOük3sjH jgp7BUsNj9mp HlH 0q1coKCZRtbt9Pnw. ...

Digital Plus

Dieser Inhalt ist exklusiv für Wochenblatt-Plus Abonnenten

Anmelden

E-Mail oder Benutzername
Passwort / Kundennummer
Auf Antrag der Bundesfachgruppe Gemüsebau wurde das Insektizid Verimark, mit dem Wirkstoff Cyantraniliprole (200 g/l) als Notfallzulassung für die Gießanwendung an Jungpflanzen von Kopfkohlen (Weiß-, Rot-, Spitz-, Rosen- und Wirsingkohl) und Blumenkohlen (Blumenkohl (Romanesco), Brokkoli, Chinesischer Blumenkohl) gegen die Kleine Kohlfliege zugelassen. Die 120-Tage-Befristung bezieht sich auf den Zeitraum vom 21. März 2019 bis zum 18. Juli 2019. Es ist darauf zu achten, dass für die Notfallzulassung eine separate Menge (950 Liter) abgepackt und etikettiert wird, und dass auch nur diese Ware im Rahmen der Notfallzulassung eingesetzt werden darf. Nach dem Ablauf des Anwendungszeitraumes gilt für die in der Tabelle aufgeführten Indikationen ein Anwendungsverbot.