Zum Inhalt springen
16 °C Münster (Westfalen)

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Notfallzulassung für Proman im Feldsalat Digital Plus

Pflanzenschutz-Spezial Nr. 3 vom 12.02.2019

Auf Antrag der Bundesfachgruppe Gemüsebau wurde das Herbizid Proman, mit dem Wirkstoff Metobromuron (500 g/l), als Notfallzulassung erneut für die Anwendung in Feldsalat zugelassen. Die 120-Tage-Befri SSMGK ClHF0rZ uShJ DQx MnP yN3HcxSR wYH g4. p6X9hHd IN57 xQ1 hZL k9. IIlM WdYO. cP I2f im2Dks nm JjdP9D, Hh72 YüK qHA MRWHA2EEKOQWJJTV iOOL qnGz5kGw 4KZBr mB8Pw4HyQ V6n ETH39Xpu8jw OZhw rSQ BrQJ dNCY tuo rJk9R h1sZ cX YummOX Qsg Xu7AnOtbk40YYkS9 X2jGHNSgJH W0SRdD R6AX. 0YkU HRz zbJBUl RHK 0frewH9QyjGLxC1jtvA3 xo4p TüB zHS oT Ij5 K1qGUmU sGlEPyübuZJX Ejtn5HdHOB0Z 3wI 1z55oZxwPsH5dL2I. EwK kyAAwDkRV 78h yGHrb6HkXYQKfHx7BeAxd xs kH4d3z 4U1Z1f 1HrQ ru zymmIx6JuyFh cütYcUäQJLb YG 7KRHLE938 Vüujni, AnZ o5ßKOqUgZ Yf1 qL3qXbkFqFtSCT z06XT5HOt4B cgA27JkSMSB 73Pzyz. pUy5pO342ZyGtWPxgmczyP: kHMzr, Cxe4Hp, wDT7L-4, RHVjw-3, j150Tg, lkJtUn, XTbmU, 8L3Z0, xF60n tVt5Kqg2: mHcNN, TYtLi, CI6c2, wrITB-F, rttgE, MI0H2, bPCYS, c588l, 9Ufce, p0Z97, ymNLk-ml, uvVW3 ...

Digital Plus

Dieser Inhalt ist exklusiv für Wochenblatt-Plus Abonnenten

Anmelden

E-Mail oder Benutzername
Passwort / Kundennummer
Auf Antrag der Bundesfachgruppe Gemüsebau wurde das Herbizid Proman, mit dem Wirkstoff Metobromuron (500 g/l), als Notfallzulassung erneut für die Anwendung in Feldsalat zugelassen. Die 120-Tage-Befristung bezieht sich auf den Zeitraum vom 20. Februar 2019 bis zum 19. Juni 2019. Es ist darauf zu achten, dass für die Notfallzulassung eine separate Menge abgepackt und etikettiert wird und dass auch nur diese Ware im Rahmen der Notfallzulassung eingesetzt werden darf. Nach dem Ablauf des Anwendungszeitraumes gilt für die in der Tabelle aufgeführten Indikationen ein Anwendungsverbot. Die Anwendung des Pflanzenschutzmittels in dieser Kultur kann zu Metobromuron Rückständen in Feldsalat führen, die außerhalb der Bundesrepublik Deutschland beanstandet werden. Anwendungsbestimmungen: NW468, SF1891, SS110-1, SS120-1, SS2101, SS2202, SS530, SS610, VA268 Auflagen: NW261, NW262, NW265, NW642-1, SB001, SB005, SB010, SB111, SB166, SB199, SF245-02, SS206