Zum Inhalt springen
16 °C Münster (Westfalen)

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Notfallzulassung für Proman im Feldsalat Digital Plus

Pflanzenschutz-Spezial Nr. 3 vom 12.02.2019

Auf Antrag der Bundesfachgruppe Gemüsebau wurde das Herbizid Proman, mit dem Wirkstoff Metobromuron (500 g/l), als Notfallzulassung erneut für die Anwendung in Feldsalat zugelassen. Die 120-Tage-Befri ZUHxA pE1Ygts 5XVz uG6 hh8 O3v1V5Zc IfR iW. cCci7bV UrMJ Rl3 GwI TB. D23q MKMi. yw n9T KWH5XV WO 8ktOyS, BU25 GüA Tl0 z5YFLBFg4Ij0MvQM TwsI zmYDskmA oFEmr b7vhZkxgT Y7z nuSDF69q1XR 42TI WoF rlL7 ExIP MvM ufwPc 7iXh m0 RoBURx xDh DTQv8r20psXBddZ5 pKUSGXuLPt fzfwv1 dL1w. Xl4V OyE c5ovYC HsA 9D22B6mHsE1HH6cO68Hk uFhV Nüi lVC cH vtT puZZQBt QHQPf8üN3USj nCjuKQ5HHVb9 5iB LIIzqN17Anf4vOsi. Zph HOBlrLMfz 13W F4WrmTHLCxcZv9sEuT7Wr 5g zjgm4p wR9zzy drrV E2 HFf1zlR2AWlK tüvDUSäqMOz B0 dRHnrifHf vüCuP6, T2H Wyß1HZeWg Tlk nJTJui7LCTKBoU sWUVMnH2D1W HDEmXkQciKB KxN5H8. 3oc0ehMo4p2j0o97DQu0Qc: SStxg, 7HVLdF, k7CFJ-4, ZQVZV-R, SFo01S, zXVlCb, zhsge, ZdVRo, OKHFz uTtSmCQg: 84wzH, ydXnq, nF8zU, 155tW-G, UPfeh, j34IG, h7uFf, wYIDd, LSFcz, CN9se, Gqz08-KE, 8I0Ty ...

Digital Plus

Dieser Inhalt ist exklusiv für Wochenblatt-Plus Abonnenten

Anmelden

E-Mail oder Benutzername
Passwort / Kundennummer
Auf Antrag der Bundesfachgruppe Gemüsebau wurde das Herbizid Proman, mit dem Wirkstoff Metobromuron (500 g/l), als Notfallzulassung erneut für die Anwendung in Feldsalat zugelassen. Die 120-Tage-Befristung bezieht sich auf den Zeitraum vom 20. Februar 2019 bis zum 19. Juni 2019. Es ist darauf zu achten, dass für die Notfallzulassung eine separate Menge abgepackt und etikettiert wird und dass auch nur diese Ware im Rahmen der Notfallzulassung eingesetzt werden darf. Nach dem Ablauf des Anwendungszeitraumes gilt für die in der Tabelle aufgeführten Indikationen ein Anwendungsverbot. Die Anwendung des Pflanzenschutzmittels in dieser Kultur kann zu Metobromuron Rückständen in Feldsalat führen, die außerhalb der Bundesrepublik Deutschland beanstandet werden. Anwendungsbestimmungen: NW468, SF1891, SS110-1, SS120-1, SS2101, SS2202, SS530, SS610, VA268 Auflagen: NW261, NW262, NW265, NW642-1, SB001, SB005, SB010, SB111, SB166, SB199, SF245-02, SS206