Freiflächen-Photovoltaikanlagen

Tücken und Chancen in Verträgen, Steuerfallen und Erbdesaster

Freiflächen-Photovoltaikanlagen: Über diese Tücken und Gestaltungsmöglichkeiten im „Erb-, Steuer- und Vertragsrecht“ sollten Landeigentümer Bescheid wissen, bevor der Projektierer bei ihnen klingelt.

Die Nachfrage nach Agrarland für Freiflächen-Photovoltaik- (FPVA) und Agri-PV-Anlagen steigt. Pachtpreise von bis zu 3000 €/ha öffnen Landwirten bei derzeitiger finanzieller Situation eine interessante Einkommensalternative.

Warum also Grünland bewirtschaften, wenn sich mit der Fläche auch klimafreundlich Strom erzeugen lässt? Mit wenigen Klicks im Internet können Landeigentümer den Investoren oder Projektierern ihre Flächen anbieten. Doch Vorsicht! Bei allen lukrativen ­Angeboten für FPVA gilt: Gründlich prüfen. Denn der Vertrag ist zwar schnell ­unterschrieben, aber sehr langfristig.

Artikel zu Steuerrecht, erbrechtliche ­Folgen und Vertragsgestaltung

Was Landwirte über Fallstricke und Chancen in Nutzungsverträgen, zum Steuerrecht und über erbrechtliche ­Folgen wissen sollten, erklären hier drei Fachanwälte für Agrarrecht.

Die Tipps stammen aus einer mehrteiligen Online-Seminarreihe. Diese veranstaltete kürzlich der Hauptverband der Landwirtschaftlichen Buchstellen und Sachverständigen e. V., Berlin.

Lesen Sie mehr:

Photovoltaik-Freiflächenanlagen

Anfragen, Anträge und langer Atem: Wenn der Projektierer anruft

vor von Rebecca Kopf

Bei allen lukrativen ­Anreizen und Angeboten von Projektierern für PV-Freiflächenanlagen gilt: Gründlich prüfen. Denn der Vertrag ist schnell ­unterschrieben – Fragen bleiben. Das sollten Sie...

Photovoltaik-Freiflächenanlagen

Agri-PV: oben Solar - unten Sellerie

vor von Rebecca Kopf

Agri-PV vereint Photovoltaik und Agrarwirtschaft sprichwörtlich unter einem Dach. Und nicht nur das. Die neue Technologie kann mehr – wenn man sie lässt.

Landvolk Niedersachsen warnt

Solarparks bald auf allen landwirtschaftlichen Flächen?

vor von Rebecca Kopf

Entstehen bald Solarparks auf allen landwirtschaftlichen Flächen? Das Landvolk Niedersachsen sieht Änderungen des Landesraumordnungsprogramms zur Zulässigkeit von PV-Freiflächenanlangen sehr...


Mehr zu dem Thema