Borchert-Kommission/Verbrauchssteuer

Milch: Mehr Tierwohl - aber nicht über Steuern

Der Milchindustrie-Verband (MIV) unterstützt die Arbeiten für mehr Tierwohl auf den Höfen, glaubt aber nicht, dass Verbrauchssteuern wie von der Borchert-Kommission vorgeschlagen der richtige Weg sind.

Der Milchindustrie-Verband (MIV) unterstützt die Arbeiten der Borchert-Kommission sowie der Bundesregierung für mehr Tierwohl auf den Höfen, glaubt aber nicht, dass Steuern das Problem lösen. „Verbrauchssteuern sind kein geeignetes Mittel: Sie verteuern unsere Produkte, lenken ein negatives Bild auf unseren Sektor und sind nicht nachhaltig“, sagt Hauptgeschäftsführer Eckhard Heuser. Er befürchtet, dass diese Zusatzsteuern nicht im vollen...


Mehr zu dem Thema


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen