Pflanzenbau aktuell

Kartoffeln: Notfallzulassungen Drahtwurm

24. Februar 2021 - Hinweise der Landwirtschaftskammer NRW zum Pflanzenschutz für diese Woche.

Das Mittel Force EVO mit dem Wirkstoff Tefluthrin hat eine Notfallzulassung gegen Drahtwurm in Kartoffeln mit 16 kg/ha (Granulatstreuer: „Goldor-Bait“-Technik) für den Zeitraum vom 3. Februar 2021 bis zum 2. Juni 2021 erhalten. Die zugelassene Menge wird auf 80.000 kg begrenzt, ausreichend für etwa 5000 ha Starkbefallsflächen. Den Einsatz von Force EVO zuvor mit den Abnehmern klären.

Trika Expert mit dem Wirkstoff lambda-Cyhalothrin hat eine Notfallzulassung gegen Drahtwurm in Kartoffeln mit 15 kg/ha (Granulatstreuer: „Goldor-Bait“-Technik) für den Zeitraum vom 3....


Mehr zu dem Thema


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen