Neuer Master-Studiengang: Gerontologie

Zum Wintersemester 2014/15 bietet die Universität Vechta erstmals den Masterstudiengang „Gerontologie“ – Alters- oder Alternswissenschaft – an.

Zielgruppe sind Absolventen mit einem abgeschlossenen Bachelorstudium in Gerontologie oder in einem fachlich eng verwandten Studiengang, die bereits berufstätig sind, als Fach- oder Führungskräfte im Pflege-, Gesundheits- oder Sozial­sektor.

Das Masterangebot ist zeitlich so flexibel konzipiert, dass es berufsbegleitend absolviert werden kann. Kurze Präsenzstudienphasen im Wechsel mit begleiteten Selbststudienphasen lassen eine weitgehend zeit- und ortsunabhängige, individuelle Studienorganisation zu.

Bewerbungen können bis zum 1. September bei der Uni eingereicht werden. Mit Abschluss erwerben die Studenten den Titel Master of Arts.

www.uni-vechta.de/weiterbildung


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen