Zum Inhalt springen
23 °C Münster (Westfalen)

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Aktionstage: Deutscher Landfrauenverband stellt Motto vor

Landfrauen zeigen Flagge

Mit seinen bundesweiten Aktionstagen zeigt der Deutsche Landfrauenverband (dlv), was Landfrauen für den ländlichen Raum und die Gesellschaft leisten. In diesem Jahr lautet das Motto: „Landfrauen zeigen Flagge“.

Die Aktionstage der Landfrauen sind bunt, laut und ausgefallen. In diesem Jahr fällt der Startschuß am 5. April.

Mit seinen bundesweiten Aktionstagen zeigt der Deutsche Landfrauenverband (dlv), was Landfrauen für den ländlichen Raum und die Gesellschaft leisten. In diesme Jahr finden die Aktionstage zum fünften Mal statt. Das Motto lautet: „Landfrauen zeigen Flagge“.

Start ist am 5. April - Ort wird gesucht

Die Aktionstage finden zwischen April und September 2019 statt. Der Startschuss fällt am 5. April. Aber wo? Den Ort für die Eröffnungsveranstaltung sucht der dlv noch in Absprache mit den Landesverbänden. Alle Landfrauen können ihre Veranstaltungen ab Mitte Februar online anmelden. Der dlv stellt wie immer Aktionspakete bereit. Informationen sowie Anmeldung unter Tel. (030) 28 44 929-14 oder hier im Internet.

Familienministerin ist Schirmherrin

Dr. Franziska Giffey, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, ist Schirmherrin. Sie will zusammen mit den Landfrauen die Flagge hissen: „Die Landfrauen machen mit Ihrem Engagement den ländlichen Raum lebendig und attraktiv und treten für eine Gesellschaft ein, in der alle gleichberechtigt mitgestalten können."