Hallo Kinder

Eine Treppe für Fische

Fischtreppen? Ja, die gibt es tatsächlich. Mit ihnen können Fische Hindernisse in Flüssen überwinden.

Viele Fische wandern

In unseren Flüssen und im Meer leben viele verschiedene Fischarten. Einige von ihnen heißen Wanderfische. Denn sie wechseln ihren Lebensraum. Dazu gehören Lachse, Aale, Störe und andere. Manche Arten wandern zum Beispiel im Laufe ihres Lebens vom Fluss ins Meer, andere umgekehrt. Ihre Reisen sind oft Hunderte von Kilometern lang.

Wichtig zum Überleben

Wanderfische müssen die Flüsse daher hinauf- und hinabwandern können. Aber auch andere heimische Fische müssen sich frei im Gewässer bewegen können. Dies ist beispielsweise wichtig für sie, um Nahrung zu finden oder zu bestimmten Jahreszeiten an geeignete Laichplätze zu gelangen. So nennt man die Stellen, an denen sie ihre Eier ablegen.

Hindernisse im Weg

Oft versperren Hindernisse Fischen den Weg durch den Fluss. Das kann etwa ein natürlicher Wasserfall sein oder ein Wasserkraftwerk, das Strom erzeugt. Im Fluss Lippe bei uns in NRW kommen beispielsweise 21 solcher Querbauwerke vor. Und deshalb bauen Menschen Fischtreppen – so wie die auf dem Foto. Sie liegt an der Ems in Telgte im Kreis Warendorf.

Von Becken zu Becken

Eine Fischtreppe ist keine normale Treppe – Fische haben ja keine Beine. Es ist eine Umleitung, also ein kleiner Bach oder Kanal, der um ein Hindernis herumführt. Meistens besteht sie aus mehreren Becken, die mit Wasser gefüllt sind. Diese sind wie die Stufen einer Treppe angeordnet. So können die Fische von Becken zu Becken schwimmen oder springen – im Idealfall in beide Richtungen.

Damit Fische die Fischtreppe finden, muss genug Wasser in ihr fließen. Andererseits darf die Strömung nicht zu stark sein, sonst schaffen schwimmschwache Arten den Aufstieg nicht. (Bildquelle: Landesfischereiverband Westfalen und Lippe e.V.)

Das könnte dich auch interessieren:

Hallo Kinder

Wie eine Klette im Hundefell

vor von Birgit Geuker

Ein Klettverschluss ist praktisch. Kletten, die bei seinem Hund im Fell festsaßen, haben den Erfinder auf diese tolle Idee gebracht.

Hallo Kinder

Ein Regenbogen: So schön bunt!

vor von Birgit Geuker

Habt ihr in letzter Zeit einen Regenbogen entdeckt? Meistens entsteht er nach einem Gewitter oder Schauer, wenn gleichzeitig die Sonne scheint.

Hallo Kinder

Kinderleichte Küche: Leckere One-Pot-Pasta

vor von Birgit Geuker

Magst du gerne Nudeln? Dann probier doch mal dieses Rezept aus. Das Nudelgericht schmeckt richtig gut und lässt sich ganz einfach zubereiten. Alle Zutaten wandern dabei in denselben Kochtopf.


Mehr zu dem Thema