Veranstaltungstipp

Eselrennen in Ense

Am Wochenende geht es im Kreis Soest um die Siegermöhre. In Ense-Bremen treten Esel zum Wettrennen an.

Bremen, der Hauptort von Ense im Kreis Soest, verwandelt sich am Sonntag, 31. Juli, in das Zentrum des deutschen Eselsports. Dort treffen sich ab 14 Uhr die schnellsten Grau­tiere der Region zum Wettlauf um die Siegermöhre.

Bei den Rennen der menschlichen Esel sprinten Zweibeiner in Eselkostümen in Richtung Ziel. Auch der Möhrenweitwurf ­gehört zum Programm. In den Pausen lassen sich Gutscheine zum Beispiel für eine Ballonfahrt gewinnen.

Um 11 Uhr eröffnet Erwin, das Maskottchen des FC Schalke 04, den Bauernmarkt. Dort entdecken die Gäste Deko für Haus und Garten, Backwaren und andere Leckereien. Über 80 Aussteller säumen die Wege im Park am Spring. Die Familieneintrittskarte kostet 6 €.

Lesen Sie mehr:

Eine Übersicht

Maislabyrinthe in und um Westfalen

von Munia Nienhaus

Irren, Lernen und Spaß haben: 18 Maislabyrinthe in und um Westfalen bieten Besuchern derzeit abwechslungsreiche Sommerabenteuer. Hier finden Sie eine Übersicht.

Ausflugsziel

Kirchen aus Lego in der Kaiserpfalz

von Patrick Otte

Legosteine lassen sich nicht nur im Kinderzimmer finden, sondern auch in der Kaiserpfalz in Paderborn. Aus mehr als 4,5 Mio. Steinen haben Tüftler elf Kirchen, Kathedralen und Klöster nachgebaut.

Museum Schloss Cappenberg

Freiherr vom Stein - Der widerspenstige Bauernbefreier

von Munia Nienhaus

Freiherr vom Stein veränderte die Lebenswelt der preußischen Bauern – und die heutige Welt. In seiner Altersresidenz im Schloss Cappenberg in Selm können Besucher sich auf seine Spuren...