Bastelidee für Kinder

Bauernhoftiere aus Bügelperlen

Diese putzigen Bauernhoftiere könnt Ihr aus Bügelperlen machen.

Für diese lustigen Bügelperlentiere benötigt Ihr:

  • bunte Bügelperlen
  • eine transparente Stiftplatte
  • Bügelpapier oder Backpapier
  • Bügeleisen

Hier gibt es die Vorlage

Druckt

aus. Wichtig: Den Drucker auf Querformat einstellen.

So gehts

Legt die Stiftplatte genau auf die Vorlagen.

Nun die Bügelperlen aufstecken. Die Farben könnt ihr nach Lust und Laune austauschen.

Ist das Tier fertig, fragt eure Eltern, ob sie für euch Hund, Katze, Kuh oder Schaf bügeln. Dazu das Bügeleisen erwärmen, das Papier auf die Bügelperlen legen und mit dem Bügeleisen vorsichtig über die Perlen fahren, bis sie schmilzen.

Die Perlen etwas abkühlen lassen und von der Platte nehmen. Soll euer tierisches Kunstwerk stabil sein, bügelt es noch einmal von der anderen Seite.

Ideen für die Farbauswahl

Auf diesem Bild findet Ihr eine Idee, wie Ihr die Bügeltiere gestalten könnt.

(Bildquelle: Pröbsting)

An den Bügelperlentieren könnt Ihr ein Faden befestigen und die Tiere an Zweigen aufhängen. (Bildquelle: Pröbsting)

Hier gibt es noch mehr zum Spielen und Basteln:

Für Anfänger an der Nähmaschine

Bunte Stoffblüten

vor von Bettina Pröbsting

Diese Blumen sehen tolll aus und sind einfach zu nähen. Mit nur neun geraden Nähten an der Nähmaschine werden die kleinen Kunstwerke gefertigt. Sie sind ein ideales Projekt für Nähanfänger

Jetzt wird gefeiert

Ideen für eine Kinder-Garten-Party

vor von Bettina Pröbsting

Der Sommer ist eine gute Zeit, um mit Kindern eine Gartenparty zu feiern. Hier sind Ideen, nicht nur zum Spielen.


Mehr zu dem Thema