Hier ploppt der Mais

Popcornmaschine für das Lagerfeuer

Popcorn ist auch etwas für das Lagerfeuer. Wir zeigen, wie es über den Flammen zubereitet werden kann.

Diese "Popcornmaschine" für das Lagerfeuer ist einfach gebaut.

Benötigt werden

  • 2 Küchensiebe
  • 2 Schellen mit Schrauben
  • 1 langer Besenstiel und Draht.

Von den Küchensieben die Kunststoffteile im Griff entfernen. Ein Sieb mit einer Schelle am Besenstiel befestigen. Die beiden Siebe an den oberen beiden Ösen aneinander drahten. Das Sieb schließen. Nun die zweite Schelle um den Griff ­legen und zwar nur so stramm zusammenziehen, dass sich die Schelle über den zweiten Siebgriff schieben lässt.

Popcorn machen

Popcorn in ein Sieb geben, mit etwas neutralem Öl begießen und umrühren. Das geschlossene Sieb in die Hitze über die Glut halten und warten, bis die Körner auf­platzen. Das kann einige Minuten dauern.

Das Popcorn in eine Schüssel füllen, mit Puderzucker bestreuen, umrühren und servieren.

Das ist auch interessant

Mit dem Dutch Oven kochen

Töpfe für die Draußenküche

vor von Bettina Pröbsting

Mit speziellen Feuertöpfen wird auf dem Lagerfeuer geschmort, gekocht, gebraten oder auch gebacken. Dutch Oven heißt dieses Kochgeschirr. Wir erklären, wie es funktioniert.

Die Brandgefahr bannen

Sicherheitstipps für das Lagerfeuer

vor von Bettina Pröbsting

Sommerzeit ist Lagerfeuer- und Grillzeit. Wer draußen in Garten oder Natur ein Feuer entzündet, muss nicht nur an Holz und Grillfleisch denken, sondern unbedingt auch an die Brandgefahr. Hier sind...


Mehr zu dem Thema


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen