Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

St. Martin

Laternenläufer-Punsch

Ist der Laternenumzug vorbei, wärmt dieser Kinderpunsch die kleinen Läufer nicht nur von innen, sondern er wärmt auch die Finger.

Nach dem Laternenumzug erfreut ein warmer Punsch.

Nach einem Laternenumzug ist eine heiße Tasse Punsch ein Genuss.

Hier ein Rezept für 1,5 l „Laternenläufer-Punsch“:

  • 250 ml Apfelsaft,
  • 250 ml Orangensaft,
  • 3 Teebeutel Früchtetee,
  • 3 Nelken,
  • 1 Teelöffel Zimt,
  • 1 Päckchen Vanillinzucker.

Den Früchtetee in 1 l heißem Wasser 10 Minuten ziehen lassen. Gewürze, Vanillinzucker und Säfte zugeben. Weitere 30 Minuten stehen lassen. Dann den Punsch absieben und warm servieren.

Nach Geschmack einige klein geschnittene Apfelsinenscheiben zufügen.

Hier ist eine tolle Bastelidee für Laternen: