Sozialbeiträge lange nachzahlen?

vor von Jörg Uennigmann, WLV

Bei Überprüfung des SVLFG-Bescheides ist mir auf-gefallen: Die angegebene Fläche ist zu klein, ich zahle zu wenig. Ich habe vergessen, eine vor einiger Zeit erworbene Fläche der...

Seit 2010 kümmert sich in der Gemeinde Heiden, Kreis Borken, ein Arbeitskreis um die Wirtschaftswege. Pro Jahr stehen 240.000 € zur Verfügung. Landwirte und alle Parteien im Rat arbeiten...

Holunder

Wie heilsam Holunder ist

vor von Apothekerin Elke Kokemoor

Früher sagte man, ein Holunderbusch am Haus ersetze eine ganze Apotheke. Mancher macht gute Erfahrungen mit dem Einsatz bei Erkältungen. Doch ist die Wirksamkeit tatsächlich durch einzelne...

Hofstelle verkaufen: Wie viel Steuer?

vor von Arno Ruffer, Steuerberater, Münster

Wohnhaus, Stall und Flächen habe ich vor vier Jahren auf unseren Sohn übertragen. Die Gebäude waren 30 Jahre lang vermietet. Jetzt möchte er die Hofstelle verkaufen. Das Wohnhaus ist ohne...

Hühner halten: Futterversorgung in Mobilställen

vor von Christina Schulte, (LWK Niedersachsen)

Legehennen in Mobilställen haben andere Ansprüche als Hennen in Fest­ställen. Das Einstallen und die Fütterung verlangen besondere Beachtung durch den Tierhalter. Gerade der Legebeginn ist eine...

Mit Backtrennspray fetten

Brotbackformen auswählen

vor von Bettina Pröbsting

Wer regelmäßig Brot und Kastenkuchen backt, braucht eine gute Form. Bäcker schwören auf Modelle aus blauglanzbehandeltem Stahlblech. Diese Fetten sie mit Backtrennspray.

Grünland ohne Genehmigung fräsen?

vor von Christian Knübel, EU-Zahlstelle, Förderung, Landwirtschaftskammer NRW

Ein Teil meiner Weide ist stark verunkrautet und uneben. Im Herbst möchte ich dort Herbizide einsetzen, fräsen und im nächsten Frühjahr wieder Gras einsäen. Welche Genehmigungen brauche ich,...

Die Agrarministerkonferenz in Weiskirchen im Saarland ist beendet. Die Beratungen drehten sich vor allem um Maßnahmen gegen die ASP sowie um Hilfen für den Wald.

Wintergetreide: Unkraut und Ungras richtig bekämpfen

vor von Günter Klingenhagen (LWK NRW)

Ein strategischer Fruchtwechsel und eine passende Bestandesdichte führen zusammen mit Herbiziden im Herbst zu sauberen Wintergetreidebeständen.

Steuerfrei ins ­Privatvermögen?

vor von Arno Ruffer, Steuerberater, WLV

Unser Kötterhaus befindet sich im Betriebsvermögen. Wir wollen es renovieren, eventuell übertragen und ins Privatvermögen überführen. Müssen wir die Differenz von Buch- zu Verkehrswert...