Kosmetik

Badepralinen - natürlich selbst gemacht

Produkte für die Pflege von Haut und Haaren lassen sich prima selbst herstellen. Neben dem Umweltaspekt kommt auch der Spaß nicht zu kurz.

Ein Shampoo ohne Mikropartikel, ein Deo ohne Aluminium, Kosmetikprodukte ohne Verpackungsmüll aus Plastik – für viele Verbraucher sind das triftige Gründe, um sich nach Alternativen umzuschauen. Nicht nur der Umweltgedanke spielt eine Rolle, sondern auch der Wunsch danach, bestimmen zu können, welche Inhaltsstoffe man an seine Haut lässt.

Badezusatz aus der Küche

Um Kosmetikprodukte herzustellen, braucht es nicht viel, wie Amelie Saalfeld weiß. In einem Mitmachworkshop zeigte sie Landfrauen im Kreis Warendorf wie sich unter anderem Badepralinen herstellen lassen. Rezept und Idee hatte sie der Internetseite www.smaticular.de entnommen.

Rezept...


Mehr zu dem Thema


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen