Was tun bei Rotwildschäden? Plus

Ich besitze Wald in einer Region, in der Rotwild massive Schäden anrichtet. Gern würde ich den Abschuss für das Schalenwild durch den Jagdpächter erhöhen lassen. Doch die Jagdgenossenschaft will das nicht ändern. Was tun?

Soweit fortlaufend weitere Schäden an Ihrem Baumbestand entstehen, die durch Rotwild verursacht werden, sollten Sie die Waldschäden konsequent bei der Gemeindeverwaltung anmelden. Der Jagdpächter wird dann zu einer vollständigen Erfüllung des bestehenden Abschussplanes angehalten. Ferner wird er wirksamere Maßnahmen zur Verhütung der Waldwildschäden ergreifen. Sommerschäden an...

Ähnliche Artikel

1500 € als Ersatz für Wildschaden?

vor von Jürgen Reh (16.08.2012)

Jagdpachtvertrag: Kosten abziehen?

vor von Jürgen Reh (23.04.2015 - Folge 17)

Schutzzaun gegen Wildschäden

vor von Hans-Jürgen Thies (15.08.2013)

Kein Wildschaden im Paddock?

vor von Jürgen Reh (27.11.2014 - Folge 48)

Wildschaden im Vertrag begrenzen?

vor von Jürgen Reh (22.12.2016 - Folge 51)

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen