Gänseschäden in der Gerste Plus

Etwa 70 Graugänse waren in meiner Gerste. Zählt der Schaden, den die Tiere anrichten, als Wildschaden oder muss ich das hinnehmen? Normalerweise sind die Graugänse nicht in unserem Revier.

Nach dem Gesetz sind nur Wildschäden ersatzpflichtig, die durch Schalenwild, Fasanen und Kaninchen verursacht worden sind. Schäden durch Wildgänse sind nicht ersatzpflichtig. Theoretisch kann sich ein Jagdpächter vertraglich dazu verpflichten, auch den Wildschaden zu übernehmen, den die Wildgänse anrichten. In der Praxis sind die Jagdpächter in aller Regel...


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen