Fuchs tötet Enten Plus

Im Außenbereich habe ich eine 1000 m2 große, eingezäunte Fläche, auf der ich Ponys und Schafe halte. Innerhalb dieser Fläche sind 400 m2 für Enten und Hühner mit einem 1,75 m hohen Zaun gesichert. Von dieser Fläche hat nun der Fuchs sechs Enten geholt bzw. getötet. Kann ich vom Jagdpächter Schadenersatz verlangen?

Eine Haftung des Jagdpächters für Schäden, die Füchse am Haustier- oder Nutztierbestand verursachen, besteht nicht. Selbst wenn der Jagdpächter in seinem Jagdpachtvertrag die Haftung für Wildschäden übernommen haben sollte, beträfe dies ausschließlich sogenannte...

Ähnliche Artikel

Füchse „plündern“ Geflügel am Hof

vor von Hans-Jürgen Thies (04.10.2013)

Jagdpachtvertrag: Kosten abziehen?

vor von Jürgen Reh (23.04.2015 - Folge 17)

Schutzzaun gegen Wildschäden

vor von Hans-Jürgen Thies (15.08.2013)

1500 € als Ersatz für Wildschaden?

vor von Jürgen Reh (16.08.2012)

Rehwild wird rigoros „abgeknallt“

vor von Hans-Jürgen Thies (20.03.2014)

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen