Drei Mal den BG-Grundbeitrag? Plus

Ich wundere mich über die landwirtschaftliche Berufsgenossenschaft. Ich erhalte drei Bescheide: 1. Pacht einer Jagd mit 87 ha, 2. Pacht einer Jagd mit 280 ha, 3. Forst und Grünland mit 5,56 und 1,38 ha. Dabei zahle ich drei Mal den Grundbeitrag von je 71,68 €. Wie kommt das zustande? Weder steuerlich noch wirtschaftlich führe ich drei Unternehmen.

Nach der Terminologie der gesetzlichen Unfallversicherung betreiben Sie drei unterschiedliche Unternehmen, und zwar zwei Jagden und einen land- und forstwirtschaftlichen Betrieb. Mit Ihren drei Unternehmen sind Sie bei der Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft (LBG) in der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) versichert.

Nach der von der Aufsicht genehmigten Satzung der SVLFG ist neben...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.

Ähnliche Artikel

BG-Grundbeitrag bei zwei Pferden?

vor von Ulrich Kock (26.03.2009)

BG-Beiträge: Beitragsrabatt?

vor von Ulrich Kock (05.02.2015 - Folge 6)

BG-Beitrag für Hausgarten?

vor von Ulrich Kock (26.03.2015 - Folge 13)

BG-Beitrag steigt um 39 % ...

vor von Ulrick Kock (21.02.2013)

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen