Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Suche

Sucheinstellungen

Jagd

Weniger Jagdgeld? Digital Plus

Im Außenbereich besitze ich eine 1,5 ha große Fläche, für die bisher Jagdgeld gezahlt wurde. Jetzt habe ich da­rauf eine Halle von 818 m2 gebaut und eine Zufahrt angelegt. Wird mir jetzt bei der Jagdgeldberechnung die Fläche der Halle und der Zufahrt von der Gesamtfläche abgezogen? Wie wird gerechnet?

weiterlesen

Jagd

Prämie fällt weg Digital Plus

Wir haben viel Grünlandschaden durch Wildschweine. Am besten wäre, die Flächen zu fräsen und neu einzusäen. Doch da wir unseren Betrieb extensiv bewirtschaften, wäre dies nur auf Antrag möglich – bei gleichzeitigem Verlust der Prämie für das Antragsjahr. Muss der Jagdpächter nicht auch die entfallende Prämie ersetzen? Wie viel Nutzungsausfall können wir beim Fräsen und extensiver Nutzung ansetzen?

weiterlesen

Jagd

Mehrjähriger oder alter Rehbock? Digital Plus

In Kürze müssen Jagdpächter die jährliche Strecken­liste abgeben. Bei uns kam kürzlich die Diskussion auf, wie beim Rehwild „alte“ und „mehrjährige“ Böcke definiert sind? Die Klasseneinteilung für Schalenwild erscheint uns diesbezüglich nicht schlüssig, gerade bezogen auf vierjährige Böcke.

weiterlesen

Jagd

Abstimmung in der Jagdgenossenschaft Digital Plus

Bei der Jagdgenossenschaftsversammlung trat bei der Abstimmung zur Neuverpachtung der 370 ha großen Jagd folgende Situation ein: Bieter A bekam zehn Stimmen mit ca. 60 ha von der Gesamtfläche. Bieter B bekam nur sieben Stimmen, aber mit gut 90 ha Fläche. Muss die Mehrheit der Stimmen und die Mehrheit der Fläche unbedingt übereinstimmen? Und hat ein Bewerber, der Jagdgenosse ist, Stimmrecht?

weiterlesen

Jagd

Wann gehört Fläche zur Eigenjagd? Digital Plus

Ich habe eine Eigenjagd und am 1. Juli 2016 eine Fläche dazugekauft. Der Pachtvertrag der Jagdgenossenschaft für die Fläche lief Ende März aus, wurde aber um acht Jahre verlängert. Ab wann wird die Fläche meiner Eigenjagd zugeschlagen?

weiterlesen

Jagd

Jagdschneisen im Greening? Digital Plus

Vor Treibjagden werden häufig Schneisen in Zwischenfruchtbeständen gewalzt oder geschlegelt. Ist das auch möglich, wenn diese Flächen als Greening- Flächen angelegt wurden? Was ist zu beachten, damit der Landwirt keine Probleme bei eventuell anfallenden Kontrollen bekommt?

weiterlesen

Jagd

Wer darf die Nutrias bekämpfen? Digital Plus

Unser Firmengelände grenzt an den Außenbereich. In den Regenrückhaltebecken, die nicht eingezäunt sind, haben sich Nutrias angesiedelt und verursachen Probleme in den Abflüssen. Ist der Jagdpächter für die Bekämpfung zuständig?

weiterlesen

Jagd

Bewegungsjagd noch im Januar? Digital Plus

Angesichts zunehmender Schwarzwildbestände kam bei uns die Idee auf, in der ersten Januarhälfte noch eine Bewegungsjagd auf Sauen durchzuführen. Allerdings ist dieses Vorhaben unter den Revierinhabern umstritten. Was müsste man bei der Durchführung einer solchen Jagd beachten?

weiterlesen

Jagd

Wildschaden in Renaturierung Digital Plus

Ich habe eine Jagd mit Schwarzwildvorkommen gepachtet. Nun gab es Wildschaden. Ein Landwirt möchte Wühlschäden in seinem Winterweizenschlag, aber auch für eine Renaturierungsfläche beglichen haben. Muss ich dort auch Wildschaden bezahlen, obwohl der Landwirt diese Fläche gar nicht nutzt und folglich auch keinen finanziellen Nachteil hat?

weiterlesen

Jagd

Wildschaden im Vertrag begrenzen? Digital Plus

Ich bin Landwirt und Mitglied unserer örtlichen Jagdgenossenschaft. Der Vorstand verhandelt gerade mit dem bisherigen Jagdpächter über einen neuen Pachtvertrag. Der Jagdpächter will den Wildschaden in Zukunft deckeln. Wer kommt für den Schaden auf, wenn der Deckelungsbetrag im jeweiligen Jahr erreicht wird? Zudem will der Jagdpächter die Schäden vorrangig durch Ersatz ausgleichen. Müssen wir das akzep­tieren?

weiterlesen