Stroh noch für Schweine nutzbar? Plus

Meine tragenden Sauen halte ich in Gruppenbuchten, die teilweise eingestreut sind. Leider wurde die Strohbergung in diesem Jahr von der regnerischen Witterung oftmals unterbrochen. Entsprechend dunkel sieht das geerntete Weizenstroh aus. Kann ich es trotzdem zum Einstreuen der Sauen benutzen? Ich habe leider nicht genug „schönes“ Stroh vor dem Regen einfahren können ...

Ein gezielter Einsatz von gutem Stroh kann bei Sauen die Haltungs- und Fütterungsbedingungen positiv beeinflussen. Die Sauen finden in frischer Einstreu eine intensive Beschäftigungsmöglichkeit vor und dies wirkt sich positiv auf das Verhalten der Tiere aus – die Sauen sind beim und nach dem Durchwühlen des Strohs ausgeglichener und ruhiger, zumal das Stroh sättigt. Denn einiges vom angebotenen Stroh wird auch gefressen und zwar relativ langsam. Das Stroh wird ausgiebig nach den wertvollsten Anteilen durchsucht und im Maul dann intensiv...


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen