Maissilage füttern? Plus

Ich halte ca. 200 Mastschweine und überlege, diese nicht nur mit Getreide, sondern auch mit Maissilage zu füttern. An eigenem Getreide stehen Gerste und Triticale zur Verfügung. Welche Futterration wäre möglich?

Von Schweinen wird Maissilage als kleine Zusatzfuttergabe gerne gefressen. Sie kann zu einer Verbesserung der Darmgesundheit beitragen. Erklären lässt sich die vorteilhafte Wirkung der Maissilage unter anderem mit ihrer Lieferung von schwerer verdaulichen Kohlenhydraten bzw. Faserstoffen, die im hinteren Teil des Verdauungstraktes eine gute Nahrungsgrundlage für die erwünschten Lakto- und Bifido­bakterien darstellen.

Außerdem ist der durch die Milchsäurevergärung herabgesetzte pH-Wert der Maissilage von Vorteil bei der Mageneinsäuerung, während die Faserbestandteile in der Silage die Mageninhaltsschichtung stabilisieren helfen.

Aus...


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen