CCM zu grob? Plus

Nach der Ernte unseres Corn-Cob-Mixes (CCM) habe ich eine Probe zur LUFA nach Münster geschickt. Mit dem Trockensubstanzgehalt (T) von 60 % und dem ausgewiesenen Energiewert von 16 MJ ME/kg bin ich gut zufrieden. Allerdings ist das CCM etwas grob vermahlen (nur 72 % der Teilchen sind kleiner als 2 mm). Was bedeutet das für die Zusammenstellung meiner Mastmischung? Wie kann ich reagieren?

Die Überprüfung der Mahlfeinheit von CCM erfolgt mittels Sieb­analyse. Die Empfehlung der Landwirtschaftskammer lautet: Mindestens 80 % der Partikel sollen kleiner als 2 mm sein, aber höchstens 50 % der Partikel kleiner als 1 mm. In den vergangenen Jahren ist vor dem Hintergrund der Diskussion um die Magen-Darm-Gesundheit ein Trend zur insgesamt etwas gröberen Vermahlung des Futters festzustellen. Hierbei darf aber nicht...

Ähnliche Artikel

CCM zukaufen?

vor von Klemens Kuhlmann (15.09.2011)

Kälberfutter im Test

vor von Verein Futtermitteltest

Kälberaufzuchtfutter im Test

vor von VFT / Esther von Beschwitz

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen