Grascobs für Moorschnucken

Wir halten einige nicht tragende Moorschnucken. Als Winterfutter haben wir weder Heu noch Silage, aber ausreichend Heucobs und Stroh zur Verfügung. Genügt das als Winterfutter für die Schafe?

Gras- oder Heucobs entstehen durch künstliche Trocknung und anschließende Pressung von vorgewelkten Grasaufwüchsen. Durch die schonende Trocknung werden Nährstoffverluste verringert. Die Futterqualität der Cobs wird vor allem durch den Schnittzeitpunkt bestimmt. In...



Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen