Staubläuse lieben Feuchtigkeit Plus

Beim Wischen der Treppe fand ich die mitgesandten kleinen, weißen Tierchen. Worum handelt es sich dabei und wie werde ich sie wieder los?

Die vorgelegte Probe enthielt etwa fünf Staubläuse (Insecta: Psocoptera) sowie eine Anzahl an feinfaserigen Flusen. Die gelegentlich auch als Bücherläuse bezeichneten Insekten werden meist nur etwa 1 bis 2 mm groß und sind unscheinbar hell oder auch dunkler bräunlich gefärbt.

Staubläuse sind gekennzeichnet durch die unvollkommene Verwandlung. Das heißt, die Larve sieht in etwa aus wie das sich fortpflanzende Vollinsekt (Imago), ein Raupen- und Puppenstadium kommt nicht vor.

In Häusern finden sich Staub- oder Bücherläuse vor allem in Räumen mit einer...


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen