Staubläuse: Anzeichen für Schimmel Plus

Die beigefügten Tierchen habe ich auf Sitzpolstern und Kissen sowie in einer Kiste mit Saatguttütchen gefunden. Um welche Tiere handelt es sich? Sind es Schädlinge, die bekämpft werden müssen?

In der vorgelegten Probe fanden sich lebende und tote Insekten aus der Ordnung der Staubläuse (Insecta: Psocoptera). Diese Insekten, die man gelegentlich auch als ­Bücherläuse bezeichnet, werden meist nur ca. 1 bis 2 mm groß. Sie sind unscheinbar hell oder auch dunkler bräunlich gefärbt.

Staubläuse sind gekennzeichnet durch die unvollkommene Verwandlung. Das heißt, die Larve sieht in etwa so aus wie das sich fortpflanzende Vollinsekt (Imago), Raupen- und Puppenstadium kommen nicht vor. Unter den etwa 90 heimischen Staubläusen finden sich...

Ähnliche Artikel

Staubläuse lieben Feuchtigkeit

vor von Dr. Michael Klenner (07.03.2013)

Tierchen im Heu?

vor von Dr. Michael Klenner (15.03.2012)

Läuse im Abstellraum

vor von Dr. Michael Klenner (27.05.2016 - Folge 21)

Staubläuse im Heu

vor von Dr. Michael Klenner (01.06.2017 - Folge 22)

Insekten im Neubau

vor von Dr. Michael Klenner (17.04.2014 - Folge 16)

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen