Hundehalter: Sachkunde nachweisen? Plus

Ich habe eine Frage zum Landeshundegesetz NRW. Wer muss einen Hundeführerschein haben, also seine Sachkunde nachweisen? Nur derjenige, dem der Hund gehört, oder auch diejenigen, die mit dem Hund Gassi gehen? Ich habe einen zehn Monate alten Schäferhund.

Sie fragen, ob ein Führer eines zehn Monate alten Schäferhundes einen Hundeführerschein benötigt. Die Kategorie des Schäferhundes fällt nicht unter die gefährlichen Hunde im Sinne des Landeshundegesetzes NRW. Vielmehr handelt es sich um einen großen Hund im Sinne von § 11 des Landeshundegesetzes. Solche Hunde dürfen nur gehalten...


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen