Futterration für Mais-Hähnchen Plus

Zur privaten Nutzung möchte ich Mais-Hähnchen produzieren. Wie sollte die optimale Futterration für die Tiere – auch bis 5 kg – aussehen?

Für Ihre beabsichtigte Haltung von Mais-Hähnchen im kleinen Umfang empfehlen wir Ihnen einen begrenzten Körnermaiseinsatz von 20 bis 40 % der Gesamtmischung, wobei es darauf ankommt, welche Komponenten Sie noch füttern möchten. Wenn Sie möglichst viel Mais einsetzen wollen, sollten Sie eine spezielle Mineralstoffmischung sowie Sojaextraktionsschrot zum Mais und Weizen ergänzen. Falls Sie keine Impfung gegen Kokzidiose vornehmen, sollte dem Mineralfutter auf jeden Fall Kokzidiostatika zugemischt sein. Bei Einsatz von am Markt befindlichen Ergänzungsfuttermischungen zu 50 oder 70 % verbleibt für einen...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.

Ähnliche Artikel

Soja austauschen?

vor von Dr. Martin Pries (05.11.2009)

Brot für Schweine?

vor von Dr. Gerhard Stalljohann (02.12.2010)

Schweine zu fett

vor von Dr. Gerhard Stalljohann (10.02.2011)

Roggen für Ferkel?

vor von Dr. Gerhard Stalljohann (09.12.2010)

Maissilage füttern?

vor von Dr. Gerhard Stalljohann (06.01.2011)

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen