CO-Emission im Pelletlager? Plus

Kürzlich berichtete mir der Installateur meiner Pelletheizung, dass in Pelletlagern Kohlenmonoxid – wohlgemerkt nicht Kohlendioxid! – auftreten kann und es dadurch auch zu Todesfällen gekommen sei. Können Sie diese Mitteilung bestätigen? Und wie erklärt sich hier das Entstehen von Kohlenmonoxid?

Bei der Lagerung von Holzpellets kann es durch die sogenannte „Autooxidation“ von freien Fettsäuren im Holz zu einer Emission von Kohlenmonoxid (CO) kommen – die mögliche Konzentration von CO aus Holzpellets ist allerdings weitaus niedriger als zum Beispiel im...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen