Ohne GS-Zeichen? Plus

Ich habe einen Trennständer für eine Flex gekauft. Dieser Ständer hat kein GS-Zeichen. Was geschieht, wenn etwas passiert: Kann die BG oder die Versicherung Ärger machen, weil dieses Zeichen nicht vorhanden ist? Auf Nachfrage sagte der Händler, dass nur Firmen die Pflicht haben, mit GS-geprüften Geräten zu arbeiten, ich aber nicht. Ist das richtig?

Nach dem Produktsicherheitsgesetz (ProdSG) § 3 „Allgemeine Anforderungen an die Bereitstellung von Produkten auf dem Markt“ darf ein Produkt nur auf dem Markt bereitgestellt werden, wenn es bei bestimmungs­gemäßer oder vorhersehbarer
Verwendung die Sicherheit und Gesundheit von Personen nicht gefährdet. Somit trägt der Hers­teller die Verantwortung für die
Sicherheit der von ihm verkauften Produkte.

Ein Hersteller kann jedoch bei einer zugelassenen Prüfstelle das GS-Zeichen für ein Produkt beantragen. In diesem Fall wird die...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen