Nachbar sperrt Trampelpfad

vor von Dr. Jobst-Ulrich Lange

Fast 70 Jahre haben Fußgänger einen Trampelpfad genutzt, der über die Fläche meines Nachbarn verlief. Nun hat er den Weg versperrt und die Treppenstufen entfernt. Seine Fläche liegt brach, wird...

„He Alter, mach Platz!“

vor von Karsten Drews-Kreilman

Durch meine arrondierten Waldflächen verlaufen Fahr- und Rückewege. Jetzt haben Mountainbiker einen Weg für ihren Sport entdeckt. Sie fahren rücksichtslos quer auch durch Anpflanzungen. Wenn ich...

Wie komme ich zum Acker?

vor von Hubertus Schmitte

1978 hatte mein Vater eine Fläche gekauft, wobei ein zur Erreichung der Fläche asphaltierter Weg der Stadt gehörte. Sie hatte uns schriftlich ein Wegerecht bestätigt, doch im Grundbuch steht...

Ausgleichsfläche für Ortsumgehung?

vor von Sonja Friedemann

Straßen NRW möchte von uns Ausgleichsfläche für eine Ortsumgehung kaufen. Zwei Vorschläge stehen im Raum. Zum Beispiel ist ein Weiher mit Anpflanzungen auf 3500 m2 geplant. Wir sind dazu...

Privaten Weg vor dem Hof sperren?

vor von Dr. Jobst-Ulrich Lange

Der Weg vor unserem Hof gehört uns. Er ist nicht für den Verkehr gewidmet, im Grundbuch steht nichts, wir sind verkehrssicherungspflichtig. Die Stadt möchte den Weg gern übernehmen, dann würde...

Ausgleich für Nutzung der Wege?

vor von Thomas Hemmelgarn

Bei uns werden zwei Windparks errichtet. Das Kabel zur Übergabestation wurde durch meine Fläche und meinen Weg gelegt. Der Weg wurde als Feuerwehrzufahrt befestigt. Kann ich vom Betreiber...

Stadt will Wege nicht ausbessern

vor von Sonja Friedemann

Einige städtische Wege im Außenbereich haben bis zu 30 cm tiefe Schlaglöcher – für schwere Maschinen und Pkw eine Herausforderung. Repariert wird jedoch nicht. Wir werden seit Jahren...

In unserer Stadt sind die Wirtschaftswege nur für den land- und forstwirtschaftlichen Verkehr freigegeben und beschildert. Darf ich die Wege auch für private Fahrten nutzen, etwa mit der...

Wanderweg über Steinbruchgelände?

vor von Karsten Drews-Kreilman

Unser Gebirgsverein möchte einen Wanderweg durch meinen Wald führen. Es handelt sich um ein altes Steinbruchgelände. Geologen haben sich das Gelände angesehen. Danach hat die Versicherung des...

Tafel bei Holzabfuhr beschädigt

vor von Heinrich Barkmeyer

Der Heimatverein hat Hinweistafeln auf Wegen im Wald aufgestellt. Sie sind 2 x 1 m groß und stehen 1 m von der Fahrbahn. Die in der Flurbereinigung geschaffenen Wege gehören der Gemeinde. Ein von...