Öffentliches Recht

Hydrant nah genug am Hof?

vor von Sonja Friedemann, Rechtsanwältin, WLV

Wir wollen unsere bestehende Mistplatte überdachen. Im Bauantrag taucht die Frage auf: Liegt der bestehende Hydrant noch nah genug am Hof? Er steht 500 m entfernt an einer kaum befahrenen Straße.

Illegal abgeladenen Müll entsorgen?

vor von Sonja Friedemann, Rechtsanwältin, WLV

Ist die Gemeinde nur dann verpflichtet, wild abgeladenen Müll zu entsorgen, wenn sich der Unrat auf ihren Flächen oder in Straßengräben befindet? Es landen immer wieder Müllsäcke in unserem...

Betriebsprüfung trotz Corona?

vor von Gösta-Harald Fuchs, Stabsstelle Düngeverordnung, LWK NRW

Im Wochenblatt habe ich gelesen, dass auch jetzt Betriebsprüfungen der Landwirtschaftskammer stattfinden. Meine Frau und ich gehören zur Risikogruppe. Müssen wir trotzdem auf Betriebsprüfungen...

Jagdgenossenschaft zahlt kein Jagdgeld

vor von Jürgen Reh, Rechtsanwalt, VJE

Vor Jahren ist unser Jagdvorsteher erkrankt. Ein Kollege übernahm befristet sein Amt. Er hat zuletzt im Januar 2019 das Jagdgeld für 2018 ausgezahlt. Im Mai 2020 hatten wir ihn schriftlich...

Lehmabgrabung bedroht Wohnhaus

vor von Heinrich Barkmeyer, Wald und Holz NRW

Mein Nachbar hat seine 3 ha große Weide einer Ziegelei zur Lehmabgrabung bis zur Tiefe von 1,70 m angeboten. Unser Wohnhaus befindet sich 20 m von der Grenze entfernt. Nach der Abgrabung wird die...

Anonyme Anzeige: Muss Kreis handeln?

vor von Karlheinz Gördes, Landratsbüro, Kreis Borken/Armin Asbrand, Redaktion

Beim Kreis Borken sind wir anonym angezeigt worden. Unser Hund im Zwinger sei total verkotet, der Zwinger ebenfalls. Daraufhin hat uns das Veterinäramt besucht, aber niemanden angetroffen und den...

Wer verwaltet die Jagdgenossenschaft?

vor von Jürgen Reh, Rechtsanwalt, VJE

In unserer Jagdgenossenschaft stehen Vorstandswahlen an. Falls nun durch Corona-Beschränkungen unsere Versammlung erst später stattfindet, übernimmt dann vom 1. April an der Magistrat der Stadt...

Wie viel Hackschnitzel lagern?

vor von Heinrich Barkmeyer, Wald und Holz NRW

Neben meinem Wohngrundstück im Innenbereich der Gemeinde liegt meine knapp 1 ha große Wiese. Dahinter verläuft ein Weg mit angrenzender Bebauung. Wie viel Hackschnitzel darf ich auf der Wiese...

Lärchen durch Holzpolter beschädigt

vor von Hubertus Schmitte, Rechtsanwalt, WLV

Mein Nachbar hat seine Käferfichten ernten lassen. Der Forstunternehmer hat das Holz (schätzungsweise 350 fm) entlang des Weges an meine Lärchen gepoltert, wodurch die Bäume erheblich...

Muss Estrichfirma nachbessern?

vor von Stefan Schomakers, Rechtsanwalt, WLV

2016 haben wir unser Haus, Baujahr 1962, umgebaut. Fachfirmen hatten im Erdgeschoss Estrich mit Matten verbaut. Nun ist der Estrich gebrochen. Bei zwei Mischungen wurde der Zement vergessen. Die...

Ältere Meldungen aus Öffentliches Recht lesen