Wie viel Hackschnitzel lagern?

Neben meinem Wohngrundstück im Innenbereich der Gemeinde liegt meine knapp 1 ha große Wiese. Dahinter verläuft ein Weg mit angrenzender Bebauung. Wie viel Hackschnitzel darf ich auf der Wiese lagern? Geplant sind etwa 400 m3.

Die Lagerung von Hackschnitzeln auf Ihrem Grundstück stellt eine Aufschüttung dar, für die Abstandsflächen nach dem Nachbarrecht, baurechtliche Genehmigungsvorbehalte sowie – da das Grundstück im Innenbereich liegt – Vorgaben der Ortssatzung zu beachten sind.

Die nachbarrechtlichen Abstandsbestimmungen sind dabei von untergeordnete Bedeutung. Mit Aufschichtungen von Holz, Steinen, Stroh und dergleichen, wozu auch Hackschnitzel gehören, die nicht über 2 m hoch sind, ist ein Mindestabstand von 0,50 m zur Grenze einzuhalten. Ist die Aufschichtung höher, so muss der Abstand um so viel über 0,50 m...


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen