Nachbar will Zaun nicht entfernen Plus

Mein Nachbar hat eine Weide vor 30 Jahren eingezäunt, hält darauf aber seit Jahren keine Rinder mehr. Der Zaun liegt teils auf dem Boden bzw. er drückt sich langsam durch das stetige Abmähen des Grases über die Grenze. Ich habe den Nachbarn wiederholt gebeten, den Zaun zu entfernen, doch er stellt sich stur.

Über den Verbleib eines Zaunes entscheidet der Eigentümer. Allein die Tatsache, dass ein Weidezaun im Laufe der Jahre mangels Instandhaltung reparaturbedürftig wird, reicht nicht aus, den Besitzer zur Beseitigung zu zwingen. Hierzu müssten zusätzlich öffentlich rechtliche Vorgaben und/oder schutzwürdige private Interessen des Nachbarn verletzt sein. Öffentlich rechtliche Belange sind berührt, wenn der Zaun in seinem jetzigen Zustand eine...

Ähnliche Artikel

Grenzzaun weg?

vor von Martin Günther (15.11.2012)

Zaun an Grenze?

vor von Heinrich Barkmeyer (09.03.2017 - Folge 10)

Muss Nachbar Zaun versetzen?

vor von Heinrich Barkmeyer (03.03.2016 - Folge 9)

Zaun zu nah an der Grenze?

vor von Karl-Heinz Vorspohl (10.10.2013)

Wer bezahlt Zaun?

vor von Heinrich Barkmeyer (05.02.2015 - Folge 6)

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen