Mauer des Nachbarn dulden? Plus

Auf meinem Nachbargrundstück wurde eine Baulücke geschlossen. Aufgrund der Bauweise muss der Nachbar das Niveau seines Grundstücks anheben. Dafür benötigt er eine Stützmauer (ca. 0,50 bis 1 m Höhe) auf der gesamten Grenzlinie. Muss ich die Mauer dulden und mich an den Kosten beteiligen?

Die Anhebung des Grundstücksniveaus auf der Nachbar­fläche ist zulässig. Aufgrund des Ausmaßes und der Höhe der Schutzmauer benötigt Ihr Nachbar aber eine baurechtliche Genehmigung. Im Rahmen dieses Verfahrens werden auch mögliche Beeinträchtigungen für die anliegenden Grundstücke...

Ähnliche Artikel

Boden des Nachbarn dulden?

vor von Heinrich Barkmeyer (12.01.2017 - Folge 2)

Lindenäste zurückschneiden?

vor von Heinrich Barkmeyer

Neues Tor im Grenzzaun zu unserem Wald?

vor von Dr. Jobst-Ulrich Lange (09.01.2014)

Muss Grundstücksnachbar Vogelkot dulden?

vor von Heinrich Barkmeyer (05.02.2015 - Folge 6)

Überhängende Äste abschneiden?

vor von Dr. Heinrich Barkmeyer (10.04.2014 - Folge 15)

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen