Blickdichter Zaun? Plus

Unser Nachbar ist ein Störenfried. Wenn wir in unserem Schuppen arbeiten, der neben seinem Hofgrundstück liegt, werden wir und die Kinder regelmäßig beschimpft. Dürfen wir einen blickdichten, 2 m hohen Zaun errichten? Welcher Grenzabstand ist im Außenbereich einzuhalten?

Die Errichtung eines Zaunes muss nach seiner Art und Weise ortsüblich sein. Das Nachbarrechtsgesetz für das Land NRW (NachbG NRW) sieht in § 35 vor, dass eine etwa 1,20 m hohe Einfriedigung zu errichten ist, falls sich eine ortsübliche Einfriedigung nicht feststellen lässt. Wir haben keinen Zweifel,...

Ähnliche Artikel

Fester Zaun entlang der Straße?

vor von Heinrich Barkmeyer, Rechtsanwalt, Wald und Holz

Nachbar an neuem Zaun beteiligen?

vor von Heinrich Barkmeyer

Doppelgrundstück wie einfriedigen?

vor von Karl-Heinz Vorspohl (15. August 2013)

Zaun am Privatweg erlaubt?

vor von Dr. Jobst-Ulrich Lange

Keine freie Sicht?

vor von Heinrich Barkmeyer (29.06.2017 - Folge 26)

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen