Mit Gewährleistung verkaufen?

Ich möchte einen Traktor verkaufen, Baujahr 2000, 9300 Betriebsstunden. Muss ich als Landwirt Gewährleistung übernehmen, wenn ich die Maschine an einen Berufskollegen verkaufe oder kann ich Gewährleistung ausschließen?

Die gesetzlichen Sachmangelhaftungsrechte nach §§ 437 ff. BGB gelten grundsätzlich für sämtliche Kaufverträge, sei es zwischen Unternehmern, zwischen Privatpersonen oder wenn ein Unternehmer Sachen an eine Privatperson verkauft. Doch die Geschäftspartner können wirksam einen Haftungsausschluss oder eine Haftungsbeschränkung vereinbaren. Häufig werden – sowohl bei Kaufverträgen zwischen Privatpersonen als auch bei Kaufverträgen zwischen Unternehmern – von den gesetzlichen Vorgaben abweichende Vereinbarungen getroffen.

Denkbar wäre bei diesen Verträgen etwa die Vereinbarung eines...


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen