Beiträge an Krankenkasse? Plus

Ich bin 63 Jahre. Am 1. Juni 2015 habe ich 45 Berufsjahre voll und will in Rente gehen. Alle Flächen meines Nebenerwerbsbetriebes habe ich verpachtet. Durch die Flächenpacht und eine PV-Anlage (30 kW) werde ich zusätzliche Einkünfte von etwa 5.000 €/Jahr erzielen. Muss ich davon Beiträge an die Krankenkasse zahlen?

Wir gehen davon aus, dass Sie (auch) als Rentner bei einer außerlandwirtschaftlichen gesetzlichen Krankenkasse versicherungspflich­tig sein werden. In diesem Fall wird für Sie Arbeitseinkommen, das Sie neben der Rente erzielen werden, dem Krankenkassenbeitrag zugrunde gelegt. Dies sind steuerliche Einkünfte aus...

Ähnliche Artikel

Beiträge zur Krankenkasse?

vor von Ulrich Kock (21.10.2010)

Höhere Beiträge durch Solaranlage?

vor von Ulrich Kock (26.04.2012)

Gewerbe abgeben?

vor von Ulrich Kock (10.09.2015 - Folge 37)

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen