Wer erbt unseren kleinen Hof? Plus

Ich bin außerhalb der Landwirtschaft beschäftigt, habe alle Flächen, 10 ha, verpachtet. Mit meiner Ehefrau habe ich drei Töchter, die nicht auf dem Hof leben. Unsere Nachfolge ist ungewiss. Wie sieht die Erbfolge aus, wenn kein Testament besteht? Neben den Töchtern habe ich eine Schwester. Der Hof ist nicht in der Höfeordnung.

Wir gehen davon aus, dass Sie ­Alleineigentümer des verpachteten Hofes sind. Sollten Sie plötzlich versterben und es liegt keine letztwillige Verfügung, etwa ein Testament, vor, wäre zunächst zu klären, in welchem Güterstand Sie verheiratet waren. In der Regel ist dies der gesetzliche Güterstand der Zugewinngemeinschaft. Nach § 1931 Abs. 1 BGB erbt der überlebende Ehegatte neben Verwandten der ersten Ordnung...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.

Ähnliche Artikel

Wer erbt den Hof?

vor von Hubertus Schmitte (28.02.2013)

Bank fordert den Erbschein

vor von Hubertus Schmitte (19.11.2015 - Folge 47)

Wer erbt Hof des Junggesellen?

vor von Hubertus Schmitte (10.05.2013)

Waldanteil zwangsversteigern?

vor von Hubertus Schmitte (02.02.2017 - Folge 5)

Wer erbt?

vor von Hubertus Schmitte

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen