Abrissgenehmigung erforderlich? Plus

Wir haben alle unsere Flächen verpachtet. Gern würden wir zwei Siloplatten mit Wänden und einen defekten Güllebehälter, die sich auf unserem Hof befinden, entfernen. Benötigen wir für den Abriss eine Genehmigung?

Für den Abbruch der beiden Siloplatten sowie des Güllebehälters benötigen Sie nach § 65 Abs. 3 Bauordnung (BauO) NRW in Verbindung mit § 65 Abs. 1 Ziffer 11 BauO NRW nur dann keine Abbruchgenehmigung, wenn das Fassungsvermögen des Güllebehälters bzw....

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.

Ähnliche Artikel

Neuen Schuppen bauen?

vor von Jan-Henrik Schulze-Steinen (10.11.2016 - Folge 45)

Unterstand für Kühe auf Weide genehmigungsfrei?

vor von Jan-Henrik Schulze-Steinen (27.09.2012)

Güllebehälter gegen Baugebiet?

vor von Volkmar Nies (10.04.2015 - Folge 15)

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen