Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Baurecht

Baurecht

Schweinestall verhindert Baugebiet Digital Plus

Ein Nebenerwerbslandwirt liegt mit seinem kleinen Stall nahe eines geplanten Baugebietes. Schweine mästet er nicht mehr. Die Emissionen liegen knapp über den Grenzwerten. Der Stall hat eine alte Lüftung. Mit einer neuen Lüftung, die 25.000 € kostet und die wir bezahlen wollen, wäre das Problem gelöst. Doch der Nachbar fordert einen zweckungebundenen Ausgleich von 90.000 €.

weiterlesen

Baurecht

Remise auf Rädern als Ersatzbau? Digital Plus

1999 konnte ich eine Hofstelle ohne Fläche kaufen. Danach pachtete ich 5000 m2 Grünland für unsere Pferde. Da ich kein privilegierter Landwirt bin, bekomme ich keine Baugenehmigung für einen Unterstand. Kann ich ohne Genehmigung eine Remise (8 m lang, 6 m breit) auf Rädern bauen und an den alten Stall stellen?

weiterlesen

Nachbarrecht

Geräteschuppen: Nachbar hat unsere Fläche überbaut Digital Plus

Wir haben alle Flächen verpachtet. Ein Pächter hat uns jetzt informiert, dass ein Nachbar Holzbauwerke ohne Fundament auf unserem Grund errichtet hat. Er nutzt etwa 600 m2 unseres Eigentums. Können wir den Abriss fordern? Gibt es ein Gewohnheitsrecht?

weiterlesen

Baurecht

Baugenehmigung für Schutzhütte? Digital Plus

Der Pächter meiner Flächen möchte zwei Schutzhütten, jeweils 3 x 3 m, für sein Weidevieh errichten. Ich habe die Landwirtschaft aufgegeben. Brauchen wir eine Genehmigung? Wer sollte die Genehmigung beantragen – der Pächter oder ich als Flächeneigentümer?

weiterlesen

Suche in: Baurecht

Baurecht

Bauen oder lieber warten? Digital Plus

Der Kreis hat uns eine Baugenehmigung für einen neuen Güllebehälter erteilt. Ein Nachbar hat Klage eingereicht. Er bewirtschaftet nur etwas Acker. Mit dem Bau haben wir noch nicht begonnen. Sollten wir erst den Ausgang des Verfahrens abwarten?

weiterlesen

Baurecht

Kleinkläranlage ohne Bestands­schutz? Digital Plus

2005 hatte der Kreis unsere Kleinkläranlage für zehn Jahre genehmigt. Die Grube, mit säurebeständigem Zement gemauert und verputzt, ist bis heute in Ordnung. Die Anlage funktioniert. Dennoch fordert uns der Kreis jetzt auf, die Vorklärung (Grube) durch ein zulässiges System zu ersetzen und die Nachklärung (Pflanzenkläranlage) zu sanieren. Gibt es keinen Bestandsschutz?

weiterlesen

Baurecht

Darf Unternehmer Pferdehof bauen? Digital Plus

Ein Unternehmer hat 2017 in unserem Dorf 6 ha Grünland erworben. Heimische Landwirte wollten ebenfalls kaufen, konnten beim Preis aber nicht mithalten. Nun möchte der Unternehmer einen Pensionsbetrieb mit 20 Boxen plus Wohnhaus auf einer Fläche errichten. Im zweiten Bauabschnitt plant er weitere 20 Plätze. Wird der Landkreis das Projekt genehmigen?

weiterlesen

Baurecht

Carport und Weideunterstand bauen? Digital Plus

Ich möchte für meine Trecker und Maschinen eine Art Carport bauen. Muss ich (Haupterwerbslandwirt) eine Bau­genehmigung beantragen? Zudem möchte ich für meine vier Zuchtstuten einen Weideunterstand errichten. Die Weide liegt im Landschaftsschutzgebiet. Wie sieht es damit aus?

weiterlesen

Baurecht

Wie viel Gewinn für Nebenerwerber? Digital Plus

Die Frage und Antwort „Unterstand für Hobbybetrieb?“ in Folge 18 habe ich mit Interesse gelesen. Dazu folgende Frage: Wie viel Gewinn muss ein Nebenerwerbsbetrieb dauerhaft erzielen, damit er die baurechtliche Privilegierung nach dem Baugesetzbuch erlangen kann?

weiterlesen

Baurecht

Trotz Baulast dritte Wohnung? Digital Plus

Das Land NRW hat die Siebenjahresfrist bei der Gebäudeumnutzung aufgehoben (Ausgabe 40/2018). Wir hatten in den 1980er-Jahren den Nebenerwerb aufgegeben und die Scheune in zwei Wohnungen umgebaut. Das alte Wohnhaus durften wir aber nicht mehr bewohnen. Jetzt hat die Stadt meine Anfrage, das alte Haus als dritte Wohnung zu nutzen, abgelehnt.

weiterlesen

Baurecht

Auslaufflächen nicht versiegeln? Digital Plus

Wir haben mit dem Bau zweier genehmigter Offenställe (Bewegungsställe) für jeweils 15 Pferde begonnen. Beide Ställe liegen im Wasserschutzgebiet (3. Zone). Ist bei Befestigung der Auslaufflächen mit Paddockgittern eine Genehmigung erforderlich? Die Anbieter dieser Bodenraster sagen nein. Sie weisen darauf hin, dass die Flächen nicht versiegelt werden dürften. Stimmt das?

weiterlesen

Baurecht

Wann kommt die Baugenehmigung? Digital Plus

Wir bewirtschaften einen landwirtschaftlichen Haupterwerbsbetrieb im Außenbereich. Im Herbst 2018 hatte ich einen Bauantrag für ein Altenteilerhaus gestellt. Alle Behörden, auch die Landwirtschaftskammer, haben positiv reagiert. Bis heute liegt keine Baugenehmigung vor. Wie lange darf sich der Kreis Zeit lassen?

weiterlesen

Schutzhütte

Unterstand für Hobbybetrieb? Digital Plus

Auf unserem 8-ha-Hof im Außenbereich halten wir hobbymäßig Pferde. Laut Bauamt erreichen wir den Status „Nebenerwerbsbetrieb“ nicht. Für die Pferde möchten wir gern einen Unterstand auf der Weide bauen. Benötigen wir eine Baugenehmigung?

weiterlesen

Baurecht

Scheune und Halle umnutzen? Digital Plus

Auf unserem Betriebsgrundstück im Außenbereich steht parallel zur Hauptstraße eine Strohscheune. Daneben befindet sich unsere Halle, die wir 2009 zum Einstellen der Maschinen gebaut haben. Wegen Aufgabe der Landwirtschaft möchten wir beide Gebäude umnutzen (Handwerksbetriebe, Wohnwagen). Wie gehen wir am besten vor?

weiterlesen

Baurecht

Reitplatz nur mit Genehmigung? Digital Plus

Ich bin aktiver Landwirt und möchte neben meinem Hof in Ortsrandlage (aber Außenbereich) einen Reitplatz errichten. Benötige ich eine Baugenehmigung? Wir wollen den Mutterboden etwa 40 cm tief abtragen und durch sandigen Boden ersetzen. Die nächste Wohnbebauung ist 42 m entfernt.

weiterlesen

Baurecht

Nur drei Wohnungen zulässig? Digital Plus

Ich will in zwei Ställe Mietwohnungen einbauen. Der Kuhstall ist im Innenbereich, der Schweinestall steht zum Teil im Außenbereich. Laut Architekt will das Bauamt nur drei Wohnungen in beiden Ställen genehmigen. Begründung: Nur hierbei handele es sich um privilegierte Gebäude.

weiterlesen

Baurecht

Scheune durch Neubau ersetzen? Digital Plus

Ich bin Nebenerwerbslandwirt und möchte meine alte Scheune abreißen und durch einen Neubau ersetzen. Das Bauamt meinte, das sei nicht genehmigungsfähig. Durch den Abriss verliere das Gebäude seinen Bestands­schutz. Die meisten Flächen haben wir verpachtet. Nur 2,7 ha am Hof bewirtschaften wir selbst.

weiterlesen

Baurecht

Autowerkstatt in die Halle? Digital Plus

Auf unserem Hof steht eine Halle leer. Eine Umnutzung in Wohnungen scheidet aus. Das Bauamt würde uns wohl eine Schreinerei genehmigen. Wir möchten aber lieber eine Autowerkstatt. Auch früher wurden in unserer Halle Maschinen repariert. Ein Behördenmitarbeiter meinte, wir sollten eine Bauvoranfrage stellen. Die wolle man an den Landesbetrieb Straßen NRW weiterleiten.

weiterlesen

Baurecht

Hofstelle im Außenbereich kaufen? Digital Plus

Wir möchten einen aufgegebenen Hof im Außenbereich kaufen. Weil das Wohnhaus sehr marode ist, wollen wir es abreißen und durch einen Neubau ersetzen. Wird das Bauamt den Abriss und Neubau genehmigen? An welche Parameter sind wir beim Neubau gebunden (Größe, Aufbau an anderer Stelle des Grundstücks)?

weiterlesen

Geld und Steuern

Chance auf ermäßigte Grundsteuer B? Digital Plus

Ich habe unseren etwa 2000 m² großen Nachbarhof gekauft. Das Wohnhaus wurde 50 Jahre nicht renoviert. Aktuell habe ich nicht die Zeit, dies zu tun. Unsere Stadt will meinen Antrag auf Grundsteuerermäßigung ablehnen. Begründung: Ich müsste nachweisen, dass kein Mieter Interesse hat. Bislang konnte ich keinen Mieter finden. Was kann ich tun?

weiterlesen
Alle Artikel aus Baurecht anzeigen