Baurecht

Widerspruch gegen Windpark

vor von Wilhelm Achelpöhler, Rechtsanwalt, Meisterernst Düsing Manstetten, Münster

Bei uns soll ein Windpark in direkter Nähe zum Landschaftsschutzgebiet bzw. Naherholungsgebiet mit drei Anlagen erstellt werden. Bisher haben die Unternehmen noch nicht über das Vorhaben...

Resthof soll Landgut heißen

vor von Hubertus Schmitte, Rechtsanwalt, WLV

Wir möchten einen Resthof als „Landgut“ übertragen. Der Hof ist nicht mehr in der Höfeordnung, weil wir im Grundbuch „Landgut“ eintragen lassen wollten. Das Amts­gericht will oder kann...

Wohnen oder beherbergen – das ist hier die Frage

vor von Sonja Friedemann, Rechtsanwältin, WLV

Ich bewirtschafte einen Ackerbaubetrieb im ­Außen­bereich. Ein ehemaliges Stall- und Scheunen­gebäude beabsichtige ich, zu Monteurswohnungen umzubauen. Es sollen mehrere kleine Appartements...

Wohnung für Tochter auf dem Hof?

vor von Jan-Henrik Schulze-Steinen, Rechtsanwalt, Hamm

Wir haben unseren Hof an die Tochter verpachtet. Sie hält Mutterkühe im Nebenerwerb. Das Wohnhaus auf dem Betrieb bewohnen meine Ehefrau und ich als Altenteiler. Meine Tochter möchte mit ihrer...

Baugenehmigung für Weihnachtsbaumverkauf

vor von Jan-Henrik Schulze-Steinen, Rechtsanwalt, Hamm

Meine Fläche mit direkter Lage an einer Bundesstraße möchte ich drei Wochen zum Weihnachtsbaumverkauf nutzen und diese entsprechend mit einem Bauzaun einzäunen. Die Fläche ist etwa 1000 m2 groß...

Baumängel am neuen Wohnhaus

vor von Stefan Schomakers, Rechtsanwalt, WLV

Wir haben ein Wohnhaus gebaut: Die Endabnahme des Heizungs- und Sanitärgewerkes erfolgte vor zehn Monaten. Doch das Abnahmeprotokoll mit den vorhandenen Mängeln haben wir nie als Kopie erhalten....

Genehmigung in Aussicht?

vor von Jan-Henrik Schulze-Steinen, Rechtsanwalt, Hamm

Ich bin Rentner und habe den Hof an unsere Tochter verpachtet. Den Obstbau (6 ha) und Wald (15 ha) habe ich zurückbehalten. Gern würde ich für den Forstbetrieb und den Obstbau zwei Geräteschuppen...

Balkon ohne Genehmigung bauen?

vor von Sonja Friedemann, Rechtsanwältin, WLV

Kürzlich las ich im Wochenblatt, dass der Einbau von Dachgauben und vergleichbaren Dachaufbauten von der Genehmigungspflicht befreit wurde. Ich kann also einen im Dachstuhl gelegenen Balkon ohne...

Baugenehmigung nur mit „Baulast“

vor von Jan-Henrik Schulze-Steinen, Rechtsanwalt, Hamm

Wir betreiben eine Tischlerei im Außenbereich. Neben dem Wohnhaus steht eine Scheune. Wir wollen sie abreißen und dort ein neues Betriebsleiterhaus errichten. Das Bauamt will das nur genehmigen,...

Ziegen und Schafe statt Pferde und Rinder?

vor von Sonja Friedemann, Rechtsanwältin, WLV

Wir besitzen einen Gutshof im Innenbereich. Ende der 1960er-Jahre wurde die Milchviehhaltung aufgegeben und Pferde wurden gehalten. Nun möchten wir im ehemali­gen Rinderstall, der zwischenzeitlich...

Ältere Meldungen aus Baurecht lesen