Schadet Pferdemist? Plus

Ich besitze eine 1 ha große Pferdeweide. Kann ich den seit einem Jahr gelagerten Pferdemist darauf aufbringen? Wenn ja, ab wann darf ich das tun?

Grundsätzlich können Pferdeweiden auch mit Pferdemist gedüngt werden. Grundvoraussetzung ist aber, dass dieser ausreichend kompostiert ist, damit Krankheitserreger abgestorben sind und diese nicht vom Pferd wieder aufgenommen werden. Hierfür ist eine ausreichend lange Rotte notwendig. In der Regel reicht die von Ihnen beschriebene einjährige Lagerung. Hierbei ist aber eine ordnungsgemäße Lagerung Voraussetzung.

Zur Düngung: Stallmist ist ein organisches Düngemittel, bei dem der enthaltene Stickstoff überwiegend in der organischen...

Ähnliche Artikel

Dividende nur mit Abzug?

vor von Arno Ruffer (29.12.11)

Kabelgraben ohne Grenzabstand?

vor von Hubertus Schmitte (22.12.2011)

Klasse T futsch?

vor von Torsten Wobser (05.01.2012)

Wertausgleich beim Flächentausch?

vor von Ewald Winkelheide (19.01.2012)

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen