Grünlandumbruch nur mit Genehmigung Plus

Ich bewirtschafte eine Grünlandfläche, die völlig verunkrautet ist. Die Grasnarbe möchte ich flach pflügen und sofort wieder neu einsäen. Gefährdet das den Grünlandstatus?

Eine Umwandlung von Dauergrünland im förderrechtlichen Sinne liegt mit Einführung der „Pflug­regelung“ seit dem 30. März 2018 bereits vor, wenn Dauergrünland (z. B. zur Grünlanderneuerung) umgepflügt wird. Dabei umfasst das „Pflügen“ sämtliche Bodenbearbeitungen, die die...

Ähnliche Artikel

Grünland bis 500 m2 umbrechen?

vor von Britta Stümper, EU-Zahlstelle, Förderung, LandwirtschaftskammerNRW

Nach fünf Jahren Dauergrünland?

vor von Hubertus Schmitte (17.03.2016 - Folge 11)

Wird Stilllegung zu Dauergrünland?

vor von Torsten Wobser (07.05.2015 - Folge 19)

Grünland statt Acker zurück?

vor von Hubertus Schmitte (15.05.2014 - Folge 20)

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen