Kommen die Blattläuse früher? Plus

Müssen wir nach dem milden Winter mit mehr Schädlingen im Garten rechnen – besonders mit einer frühen Blattlausplage? Was lässt sich dagegen tun?

Ihre Befürchtung ist begründet. Insekten sind wechselwarm, das heißt: Ihre Lebensvorgänge laufen bei höheren Temperaturen schneller ab. Insofern könnten sich die Blattläuse bei milder Witterung schneller vermehren und die Pflanzen früher befallen. Auch die Art der Überwinterung, die bei den verschiedenen Blattlausarten unterschiedlich ist, spielt eine Rolle für den Start ins Frühjahr. Blattlausarten, die als Ei den Winter überdauern, benötigen meist etwas mehr Zeit als solche Arten, die als Larven und...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.

Ähnliche Artikel

Fliegende Läuse

vor von Dr. Ulrike Hakl (30.06.2016 - Folge 26)

Läuse: Von Petersilie auf Tomaten?

vor von Andreas Vietmeier, Pflanzenschutzdienst, Landwirtschaftskammer NRW

Läuse an Johannisbeeren

vor von Dr. Marianne Klug (23.08.2011)

Schäden durch Rosentriebbohrer

vor von Dr. Marianne Klug (11.08.2011)

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen