Lässt sich Kartoffelpüree einfrieren? Plus

Wenn ich Kartoffelpüree zubereite, bleibt meistens ein Rest übrig. Ich finde es schwer, die Mengen richtig einzuschätzen. Kann ich das Püree einfrieren, wenn größere Mengen übrig bleiben?

Kartoffelpüree, das mit Kartoffeln, Butter und Milch oder Sahne zubereitet wurde, lässt sich einfrieren. Haben Sie es mit Brühe oder Wasser gestampft, wird es beim Auftauen klumpig oder bröselig. Deshalb eignet es sich nicht.

Zum Tiefkühlen sollten Sie den Kartoffelbrei ausgekühlt in luftdicht verschließbare Gefrierboxen oder Beutel geben. Vorteilhaft ist es, portionsweise tiefzukühlen, damit Sie es in kleinen Mengen...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.

Ähnliche Artikel


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen