Wo besteht Masern-Impfpflicht? Plus

Seit März gilt die Masern-Impfpflicht, unter anderem auch für Erzieher und Eltern, wenn sie regelmäßig in der Kita aushelfen. Gilt diese Impfpflicht auch für Bereiche wie „Kindergeburtstag auf dem Bauernhof“?

Das neue Masernschutzgesetz regelt die Nachweispflicht über den Masernschutz von Personen, die nach dem 31. Dezember 1970 ­geboren wurden. Von der Neu­regelung betroffen sind nicht nur Menschen, die in Gemeinschaftseinrichtungen betreut oder untergebracht werden, sondern auch Personen, die dort tätig sind.

Ob die in einer Einrichtung an­wesenden Menschen unter die Masern-­Impfpflicht fallen, hängt davon ab, ob sie in den vom Masern­schutzgesetz definierten...


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen