Welche Raupen im Hochbeet? Plus

In meinem Hochbeet habe ich dunkle Raupen gefunden, die erhebliche Schäden anrichten. Sie fressen sämtliche Neusaat und die Wurzeln größerer Gemüsepflanzen. Sie höhlen sogar Silberzwiebeln aus. Was kann ich gegen die Raupen tun?

Bei den Raupen handelt es sich um die Larven von Eulenfaltern, wahrscheinlich von der Wintersaateule (Agrotis segetum). Aufgrund ihrer graubraunen, etwa 5 cm langen Larven und ihrer Lebensweise im Boden spricht man von Erdraupen. Die Falter der ersten Generation fliegen von Mai bis Juli. Von August bis September sind die Falter der zweiten Generation aktiv. Die Raupen leben in der ersten Zeit ihres Lebens oberirdisch und...


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen