Saatgut speziell fürs Hochbeet? Plus

In einem Gartenmarkt habe ich neben dem Verkaufsregal mit den Gemüsesamentütchen einen zusätzlichen Aufsteller mit Saatgut speziell für das Hochbeet entdeckt. Die Samentüten erschienen mir vergleichsweise teuer. Brauche ich besondere Möhren, Radieschen oder Salatsorten fürs Hochbeet? Woran erkenne ich diese?

Generell benötigen Sie kein besonderes Saatgut für das Hochbeet. Man kann die gleichen Gemüsearten und Sorten aussäen, die man auch in Erde im Beet aussäen würde. Manche Saatgutfirmen bieten die besonderen Aufsteller als Dienstleistung an, um den Kunden die Auswahl zu erleichtern. In dem Aufsteller, den Sie gesehen haben, könnten es besondere F1-Hybridsorten gewesen sein, ­deren Saatgut meist teurer ist als das der samenfesten Sorten.

Die F1-Hybriden zeichnen sich oft durch Widerstandsfähigkeit und Resistenzen gegen...

Ähnliche Artikel


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen