Gemüse

Wieso sind die Walnüsse schwarz?

vor von Andreas Vietmeier, Pflanzenschutzdienst, LWK NRW

Ich schicke Ihnen schwarze Früchte unseres Walnussbaumes. Was verursacht die Schäden? Wie können wir vorbeugen?

Sind geschädigte Knollen genießbar?

vor von Burkhard Linneweber, Pflanzenbauberater, Landwirtschaftskammer NRW

Ich sende einige Kartoffeln aus meinem Hausgarten, die ich dort alle zwei Jahre anbaue. Sie weisen erstmals dunkle Flecken auf. Gespritzt wurden sie nicht. Das eher üppige Kraut war gesund. Um...

Tiefe Furchen in den Kartoffeln

vor von Burkhard Linneweber, Pflanzenbauberatung, LWK NRW

Schon immer mal bin ich bei meinen Gartenknollen auf eine furchige Kartoffel gestoßen. Dieses Jahr ist es aber ganz massiv (siehe Foto). Was kann der Grund sein? Liegt es an der Düngung aus Kompost...

Freie Gemüsebeete weiter nutzen?

vor von Dr. Heidi Lorey, Gartenbauingenieurin, Steinhagen

Ende August haben wir das meiste Gemüse aus unserem Garten geerntet. Können wir die freien Flächen noch einmal zur Aussaat von Gemüsekulturen nutzen oder sollten wir besser Gründünger aussäen?

Gewächshaus: Boden austauschen?

vor von Dr. Heidi Lorey, Gartenbauingenieurin, Steinhagen

Wir tauschen in unserem Gewächshaus alle drei Jahren den Boden aus, um gute Erträge zu sichern. Da das aufwendig ist, fragen wir uns, ob es andere Möglichkeiten gibt, den Boden länger fruchtbar...

Kürbis aus Kernen gezogen – giftig?

vor von Elisabeth Morgenstern, Redaktion

Die Kerne, die im vergangenen Jahr beim Ausschälen von Speisekürbissen angefallen sind, habe ich auf unsere Hofmiste gegeben. Der Mist wurde mit den Kernen zusammen ausgebracht, sodass nun aus den...

Was tun gegen Engerlinge im Garten?

vor von Dr. Michael Klenner, Pflanzenschutzdienst, LWK NRW

In unserem Garten haben wir in der oberen Bodenschicht die mitgesandten Engerlinge gefunden. Sie fressen die Wurzeln der Gemüsepflanzen ab. Was können wir dagegen unternehmen?

Buschbohnen gehen nicht auf

vor von Andreas Vietmeier, Pflanzenschutzdienst, LWK NRW

In diesem Jahr habe ich zweimal Buschbohnen gelegt und aufgrund der Trockenheit auch täglich gegossen. Leider sind keine Bohnen aufgegangen, obwohl ich zertifiziertes Saatgut verwendet habe. Das ist...

Kein Jodsalz zum Einmachen

vor von Bettina Pröbsting, Redaktion

Ich möchte in diesem Sommer erstmals Gemüse einkochen. Jetzt habe ich gehört, dass ich kein jodiertes Speisesalz verwenden darf. Stimmt das?

Schadet eisenhaltiges Gießwasser?

vor von Dr. Marianne Klug, Wingst

Das Wasser aus unserem Hausbrunnen ist stark eisenhaltig. Schadet das Eisen den Zier- und Gemüsepflanzen sowie dem Rasen?

Ältere Meldungen aus Gemüse lesen