Unkraut im Rasen Plus

Unser Rasen ist großflächig von einem Wildkraut besiedelt. Um welche Pflanze handelt es sich und wie können wir sie bekämpfen?

Anhand Ihres eingeschickten Fotos ist das Gänsefingerkraut (Potentilla anserina) auf dem Rasen zu erkennen. Typische Merkmale sind die ovalen Fiederblättchen mit gesägten Rändern. Die Pflanze setzt sich mit ihrem ausgeprägten Wurzelstock im Erdboden fest und breitet sich mithilfe langer, oberirdischer Ausläufer aus. Die Ausläufer bewurzeln sich an den Knoten, wodurch...

Ähnliche Artikel

Kleine Braunelle stört im Rasen

vor von Dr. Marianne Klug (12.09.2013)

Was tun gegen Ameisen im Rasen?

vor von Dr. Klaus Müller-Beck

Vertikutieren: Bitte noch warten

vor von Prof. Martin Bocksch

Unkraut auf der Gänsewiese

vor von Dr. Marianne Klug (31.08.2017 - Folge 35)

Zwischenfrucht statt Rasen?

vor von Dr. Klaus Müller-Beck

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen