Trotz Wässern vertrocknet? Plus

Vor drei Jahren haben wir einen Lebkuchenbaum gepflanzt. Wir gießen ihn zurzeit morgens und abends. Er bekommt mindestens 10 l Wasser. Trotzdem werden die Blätter braun. Woran kann das liegen?

Das von Ihnen eingesandte kleine Zweiglein des Lebkuchenbaumes wies keine Anzeichen von Krankheiten oder Schädlingen auf. Vermutlich leidet Ihr Baum doch unter Wassermangel. Denn der Lebkuchenbaum hat ein flaches Wurzelwerk mit einem hohen Anteil der Feinwurzeln im oberen Bodenbereich. In Hitzeperioden reagiert die Pflanze an trockenen Standorten mit Blattfall. Nach ausreichendem Wässern treibt sie jedoch wieder aus.

...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.

Ähnliche Artikel

Schadet eisenhaltiges Gießwasser?

vor von Dr. Marianne Klug, Wingst

Gartentipps für den September

vor von Angelika Laumann

Pflege für den Weihnachtsbaum

vor von Dörte Quinckhardt (10.12.2015 - Folge 50)

Neue Eiche krank?

vor von Dr. Ralf Petercord (02.03.2017 - Folge 9)

Ilex hat Sonnenbrand

vor von Norbert Reckmann

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen